Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Hofgut Unterbach

Ist unser Bioland-Lieferant für Forellen, Rotwild- und Lammfleisch, Wal- und Haselnüsse. 
Das Hofgut Unterbach, im Hinterland des Bodensees gelegen, bewirtschaftet eine Fläche von 42 Hektar nach den strengen Bioland Richtlinien.
Das Rotwild, gehalten in Gatterhaltung, hat freien Auslauf und Zugang zum Bachlauf, Feldgehölz, Suhlstellen und Weidefreiflächen. 
Im Winter wird Heu aus eigener Erzeugung zugefüttert.
Um die Tiere mit wichtigen Mineralien zu versorgen, bekommen sie das wertvolle Himalaya Kristallsalz zugefüttert. 

Hofgut Unterbach
Unterbach 4
88696 Owingen

07551 / 9499 – 0
stengele-owingen@t-online.de
www.hofgut-unterbach.de

Anders als in der gängigen Forellenzucht, werden die Tiere im Naturweiher großgezogen, der von Quellwasser und einem natürlichen Bachlauf gespeist wird. Bevor die Forellen über Buchenholzrauch geräuchert werden, wird zum   Beizen Himalaya Kristallsalz verwendet.

Nüsse und Esskastanien werden Kaltluft-getrocket; durch diesen schonenden Prozess gibt es keine Qualitäts, bzw. Geschmacksbeinträchtigung.

Auch die Schafhaltung erfolgt ganzjährig in Weidehaltung, in besonders kalten Wintern, oder bei heftigen Witterungen können die Tiere in einem "Kaltstall" Unterschlupf finden. Die Lämmchen kommen ganzjährig zur Welt, der Schwerpunkt liegt allerdings in den Monaten Dezember und Januar.