Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Demeter
DE-ÖKO-022
Deutschland
Produktfoto zu LichtYam Quellsalz

LichtYam Quellsalz

100 g
100 g
#7042
6,90 € / 100 g
69,00 € / kg
7% MwSt
Handelsklasse II

Info

100 g
Hersteller Lichtyam® vom Andreashof
VerbandDemeter
KontrollstelleDE-ÖKO-022
HerkunftDeutschland
Inhalt100 g
QualitätDE-ÖKO-022
Weitere Eigenschaftenglutenfreiveganlaktosefreivegetarisch

Allergie Info

Wir bemühen uns stets um exakte Angaben, aber gelegentlich passieren Fehler. Bitte kontrolliere ggf. die Angaben auf dem Etikett des Produktes. Sollten unsere Angaben fehlerhaft sein, werden wir den Artikel natürlich zurück nehmen!

  • enthält Gluten
  • enthält Sellerie
127697 EAN+PID: 4260164356801+127697 Dieses Produkt wurde nicht in unserer Datenbank gefunden!
EAN: 4260164356801, E-Id: 127697

Herkunft

Lichtyam® vom Andreashof

Deutschland
mrk: 4529
Andreashof
Jeridin GmbH, Peter Tontsch
D 88662 Überlingen
Die Chinesische Yams (Dioscorea batatas) wird seit rund 2000 Jahren in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) als Heilmittel, Diätetikum oder pharmazeutischer Rohstofflieferant genutzt. In China nennt man sie „Shan Yao“, was „Bergmedizin“ bedeutet. 
Rudolf Steiner erkannte die Wichtigkeit der Chinesischen Yams als bedeutende Trägerin von Lichtenergie und empfahl sie in Europa zu akklimatisieren. Seit 2002 kultivieren die "Lichtwurzel" nun mit hohem forscherischem Aufwand ausschließlich in Demeter-Qualität unter der Bezeichnung „Lichtyam®“.  Alle Produkte der Marke Lichtyam® beinhalten Lichtyam®-Anteile und ermöglichen Ihnen, diese im Alltag in vielfältiger und hochwertiger Form aufzunehmen.
Zum Düngen aller Pflanzen werden selbst bereitete Komposte eingesetzt, die mit biologisch-dynamischen Präparaten behandelt wurden.  Auf den Einsatz von organischem Handelsdünger wird verzichtet.  Die Verarbeitung der Lichtyam® und der selbst angebauten Blüten und Kräuter erfolgt nicht nur sehr schonend, sondern wirkt sich in besonderem Maße sogar wertsteigernd auf die Rohstoffe aus. Unsere eigens entwickelten Wärmeschränken trocknen die Lichtyam®, die Kräuter und Blu?ten besonders sanft  und erhalten die Rohkostqualität.

Kontrollnummer DE-ÖKO-037
(Daten von Ecoinform)
Deutschland