Detailansicht Aktuelles

10.08.2017

Eier

Kundeninformation zum aktuellen Eierskandal

 

Beim Skandal um das mit dem Insektizid Fipronil verunreinigte Reinigungsmittel Dega 16 zur Milbenbekämpfung in der Legehennenhaltung werden in der Presse auch Bioeier erwähnt. Das Mittel Dega 16 ist als Betriebsmittel im Bereich Reinigung und Desinfektion für den Ökolandbau nicht zugelassen. Das bestätigten uns das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) und die Verbände Demeter, Bioland, Naturland und Biokreis.

In Abklärung mit unseren Lieferanten und unserem eigenen Hänsel&Gretel Hühnerprojekt,die alle nach demeter - Richtlinien wirtschaften, können wir versichern , dass die von uns verkauften Eier nicht mit Fipronil verunreinigt sind.